35c3 Chaos West

»wirtschaft hacken!«
2018-12-29, 13:30–14:20, Chaos West Stage

Was passiert, wenn menschen mit einer hacker_innen-artigen grundhaltung in die wirtschaft gehen? sie halten sich nicht an alle regeln. das geht nicht nur, es geht sogar oft viel besser als "normal"...

wirtschaft ist auch nur ein system mit regeln. gesetze, sachzwänge, straßen, bwl, vwl, sowas. dinge sind wie sie sind. ja? nicht alle. gerade in der wirtschaft lassen sich regeln verbiegen und viele dinge anders machen. nicht die inhabenden treffen die entscheidungen, sondern alle betroffenen. nicht nur in mehrheiten, sondern im konsens. gewinne sind nicht nötig, ja gar nicht erwünscht. werbung ebenso. es gibt anti-mengenrabatte für kleine kunden, aber keine mengenrabatte für große. die umwelt ist wichtiger als der ertrag. einheitslöhne. und soweiter wir haben in den letzten jahren einiges in der wirtschaft verbogen; in der getränkebranche, in der festival-logistik, in beratungen, und in der hausverwaltung. und wir erzählen gerne davon, um andere zu ermutigen, auch dinge anders zu machen. das geht nicht nur, es geht sogar oft besser als "normal".